XUGS 6: EBCONT und Georg Thieme Verlag: MarkLogic im Einsatz bei Thieme RadBase

Jürgen Ritschka-Kohl (EBCONT enterprise technologies)
Michael Auth (Georg Thieme Verlag)

Thieme RadBase ist eine Online-Anwendung für Radiologen des Georg Thieme Verlags. In 2012 wurde im Rahmen eines kompletten Relaunch das Backend auf MarkLogic umgezogen, um mehr Funktionalität zu ermöglichen und die Erschließung der Inhalte zu verbessern. Eine hoch-qualitative Suche unter der Berücksichtigung von Anatomie, Pathologie und Modalität, sowie die intelligente Verknüpfung von unterschiedlichsten Inhalten standen dabei im Fokus. Die beiden Referenten haben das Projekt geleitet und geben einen Blick unter die “MarkLogic-Motorhaube” der Thieme RadBase.

Mittwoch den 25.09.2013 
um 18.30 Uhr
Hochschule der Medien in Stuttgart-Vaihingen
Raum 204
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s