XUGS 8 – Indesign und XML

Bei unserem ersten Termin im neuen Jahr wird es um das Thema „Indesign und XML – der Umgang mit spitzen Klammern im Layout-Programm“ gehen.

Herr Hurler von der Firma primustype wird uns mit Unterstützung der abavo GmbH vorstellen, wie die Antworten auf die folgenden Fragen aussehen:

  • Wie kommen die XML-Daten ins Indesign-Layout,
  • wo liegen die Grenzen der XML-Bearbeitung in InDesign und
  • wie können die XML-Daten wieder aus Indesign exportiert werden.

Gefolgt von Anwendungsbeispielen aus der Praxis.

05.02.2014, 18.30 Uhr 
Hochschule der Medien in Stuttgart-Vaihingen
Nobelstraße 10
Raum 204

Im Anschluss ist wie gewohnt ein Plätzchen im Columbus für uns reserviert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s