xugs 17: ONIX – die lingua franca des digitalisierten Buchmarkts

ONIX klingt nach Schmuckstein, bezeichnet in der internationalen Buchbranche aber ein XML-Vokabular zur Beschreibung und Übermittlung von Buchmetadaten. Kai Weber (KNO VA) wird einen Überblick über das ONIX-Ökosystem geben („was kann es ausdrücken?“, „wer definiert es?“, „wie wird es im Markt genutzt?“) und anschließend zentrale Charakteristika der ONIX-Schemas in den Versionen 2.1 und 3.0 vorstellen und
mit Praxis-Beispielen anreichern.

 

Mi, 22.03.2017, 18:30 Uhr

 

Hochschule der Medien – HdM, Raum 204
Stuttgart-Vaihingen

Anschließend wer mag … gemütliches Beisammensein im La Bruschetta.

Wie immer .. offene Veranstaltung … Jede/r Interessierte ist herzlich willkommen.

Herzliche Grüße,
die Moderatoren

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s